Am vergangenen Wochenende ist die Funta12 und CuLa7 in Uelzen erfolgreich (im wahrsten Sinne des Wortes) "über die Bühne" gegangen. Die Veranstaltungen waren alle sehr gut besucht: schon mit ca. 170 Tablern, Ladies und OT'lern am Freitag abend zum Welcome wurde der Start des Tabling-Wochenendes eingeläutet. Die hervorragende Band MerCurY heizte 4 Stunden lang ordentlich ein und erst gegen 3:30 war das Welcome zu Ende.

Am Samstag wurden dann die Tagung und Trainigs der Tabler im Rathaus Uelzen durchgeführt. Es kamen über 200 Tabler zu der Veranstaltung, die leider nicht ganz in den angestrebten Zeitplan passte.

Parallel dazu hielten die Ladies ihre Tagung im Mehrgenerationenhaus in Uelzen ab und die Old Tabler ihr Treffen in der Amstheide Bad Bevensen.

Direkt nach den Trainings ging es dann zur großen Funta12 und CuLa7 Party, die dieses mal unter dem Motto "Blues Brothers" stand. Es kamen ca. 450 Blues Brothers, Nonnen und Polizisten in die Jabelmannhalle Uelzen. Schon die Vorband heizte allen ganz gut ein, aber der Hauptact Sixtyfive Cadillac mit ihrer "High Energy Soul Show" brachte die Halle dann zum Kochen. 

Alle Distrike haben sich viel Mühe gegeben und es gab kulinarische Köstlichkeiten in fester und flüssiger Form. Es wurde auch wieder die ganze Nacht gefeiert und inzwischen sollten auch alle wieder heile zu Hause angekommen sein.

Fazit: es war eine großartige Veranstaltung mit perfekter Location und großartiger Stimmung. So macht Tabling Spaß! Jeder, der dieses Event verpasst hat, sollte sich ärgern und dann auf jeden Fall beim nächsten Mal dabei sein.

 

P.S.: Falls ihr für eure Veranstaltung das von uns erstellte einfache Anmelde- und Buchungssystem benutzen möchtet, bitte einfach bei Christoph melden.