Am heutigen 16. Oktober wurden wir vom OT132 Uelzen zu einer ganz besonderen Führung durch die Zuckerfabrik Uelzen eingeladen. Mit ca. 25 Old- und Round-Tablern gab es erst eine Einführung in die Geschichte der Nordzucker AG und des Zuckerrübenanbaus, bevor wir vom Betriebsleiter auf einer ganz privaten Führung das Werk gezeigt bekommen haben:

Einer der Highlights war dabei die Besichtigung des gerade im Bau befindlichen 80.000 Tonnen-Zuckersilos als die allerletze Führung, bevor dies verschlossen und dann zur Einlagerung von Zucker genutzt wird:

Beeindruckende Einsicht in die faszinierende Welt der Zuckerherstellung und ein wirklich netter Abend von Old Tablern und Round Tablern zusammen.

So macht Tabling Spaß!